Die Kunst ist die Kühlung. 

Durch Optimierung Ihrer Kühlung machen wir Ihre Fertigungsanlagen fit, senken Ihren Energieverbrauch und steigern Ihre Wirtschaftlichkeit.

Der deutschen Industrie geht es hervorragend. Die Geschäfte laufen, die Auftragsbücher sind voll. Wer will sich da schon um seine Kältetechnik kümmern? Sie, hoffentlich. Denn sich mit Kältetechnik nicht zu beschäftigen, ist ein bisschen wie rauchen: Es schadet. Und zwar lange bevor es wehtut.


Frühjahrsputz für Ihre Kältetechnik.

Damit Sie der Sommer nicht eiskalt erwischt.

Wussten Sie, dass die meiste Energie in der Fertigung nicht bei Beleuchtung, Druckluft oder Wärme verpufft, sondern bei der Kühlung? Besonders am Ende des Winters verhindert so manches, dass Ihre Kälteanlagen mit voller Leistung arbeiten können. Drinnen ist es der Staub und das Öl, draußen sind es Pollen, Pflanzenreste oder Schmutz. Und das kostet Sie jede Menge Energie und Geld!

Deshalb gibt's bei SCHLEGEL jetzt den Frühjahrsputz für Ihre Kältetechnik. Und was das Beste ist: Die ersten 20 bekommen den Frühjahrsputz zu einem sensationellen Festpreis!


Für coole Unternehmen.

SCHLEGEL kooperiert mit international führenden Firmen aus dem Bereich Industriekühlung. So bringen wir Innovationen in die Region.

35 Jahre Zusammenarbeit: Schlegel und Aermec
Die Geschichte von Aermec beginnt 1963 mit der Gründung der Marke. Aermec gilt als der erste Hersteller von Klimaanlagen in[...]
Auf dem Vormarsch: die natürliche Klimaanlage
Das Wetter wird in Folge des Klimawandels immer extremer. Es drohen heiße, trockene Sommer und kalte, niederschlagsreiche Winter. Insbesondere unter[...]
Kältemittel Wasser: Ein Gewinn für Ihr Unternehmen
In den kommenden Jahren werden die derzeitigen Kälteanlagen den gesetzlichen Anforderungen nicht  mehr genügen. Doch nicht nur das: Stetig steigende[...]

3 Hebel für mehr Ertrag.

So senken Sie Ihren CO2 Fußabdruck.

1. KÜHLUNG UND FERTIGUNG GEHÖREN ZUSAMMEN.

2. DAS GANZE IST MEHR ALS DIE SUMME SEINER TEILE.

3. LÖSUNGEN, SO EINZIGARTIG SEIN WIE IHR UNTERNEHMEN.